Sieg um Sieg bauen die Jungs ihren ersten Tabellenplatz aus

Junioren U12 _ Heimspiel gegen Heppenheim

 In der ersten Runde spielten Colin B. (Lorsch) gegen Jannik R. (Heppenheim). Nachdem der erste Satz 4 zu 6 verloren ging, gewann Colin Satz 2 mit 6 zu3 und den Champions Tiebreak mit 11 zu 9. Das zweite Einzel Ben H. (Lorsch) ging leider an die Gegner.

 In Runde 2 spielten Lukas M. (Lorsch) gegen Philipp K. (Heppenheim). Nachdem Lukas 1 zu 5 hinten lag, begann die Aufholjagd und er gewann doch noch den ersten Satz im Tiebreak mit 7 zu 6. Satz 2 gewann er ohne große Hindernisse mit 6 zu 2.

 Der jüngste in der Mannschaft, Hannes D., gewann souverän sein Einzel mit 6 zu 4 und 6 zu 2.

 Die Doppel waren hart umkämpft. Das erste Doppel Lukas M./Hannes D. gewann knapp in 3 Sätzen mit 6 zu 4, 4 zu 6 und 10 zu 7. Das zweite Doppel Colin B./Ben H. gewann 7 zu 6 und 6 zu 2.

 Insgesamt ging das Spiel 5 zu 1 für Lorsch aus und die Jungs konnten ihren 1. Tabellenplatz ausbauen.